Zahlt Qiagen eine Dividende 2023? Wann findet die Hauptversammlung statt? Wie hat sich der Aktienkurs in den letzten Jahren entwickelt? Diese und andere Informationen erhalten Sie hier.

  1. Qiagen Dividende & HV-Termin
  2. Qiagen Aktienkursentwicklung
  3. Qiagen Dividendenhistorie

Qiagen HV & Dividende 2023

Der Termin für die Qiagen Hauptversammlung findet am 22.06.2023 statt. Die stimmberechtigten Aktionäre stimmen hier u.a. über eine mögliche Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr ab. Die aktuelle Qiagen Dividendenhöhe beträgt 0.00 € / Aktie.

Qiagen Aktienkursentwicklung


Auch wenn Qiagen bisher keine Dividende gezahlt hat, ist die Kursentwicklung der Qiagen Aktie extrem spannend. Seit 2012 hat sich der Kurs mehr als vervierfacht. Diese Rendite schafft auch die Beste Dividende nicht.

Qiagen Dividendenhistorie

Qiagen hat bisher noch keine Dividende ausgezahlt!

Qiagen Unternehmensprofil

Qiagen ist ein weltweit führendes Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Produkten für die Gewinnung und Analyse von genetischem Material spezialisiert hat. Mit Hauptsitz in Hilden, Deutschland, und einer bedeutenden Präsenz in den Vereinigten Staaten, hat sich Qiagen als wichtiger Akteur in den Bereichen Molekularbiologie und Diagnostik etabliert.

Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an, die in verschiedenen wissenschaftlichen und medizinischen Bereichen Anwendung finden. Dazu gehören Kits und Instrumente zur DNA- und RNA-Isolation, zur Genexpression und Genotypisierung sowie für die molekulare Diagnostik. Qiagens Technologien spielen eine wesentliche Rolle in Forschungslaboren, klinischen Diagnostiklaboren und im forensischen Bereich.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Lösungen für personalisierte Medizin und klinische Forschung, wobei Qiagen eng mit Pharmakonzernen und akademischen Einrichtungen zusammenarbeitet. Das Unternehmen ist bekannt für seine Innovationen in der PCR-Technologie (Polymerase-Kettenreaktion) und seine Spitzenposition bei der Entwicklung von Tests, die auf der Next-Generation Sequencing (NGS) Technologie basieren.

Während der COVID-19-Pandemie spielte Qiagen eine zentrale Rolle, indem es Testkits und Diagnoseinstrumente bereitstellte, die für die Erkennung des Virus von entscheidender Bedeutung waren. Diese schnelle Reaktion und Anpassung an die sich ändernden globalen Gesundheitsbedürfnisse zeugt von der Agilität und Innovationskraft des Unternehmens.

Mit einer starken globalen Präsenz, durch ein Netzwerk von Niederlassungen und Partnern, bedient Qiagen Kunden in über 130 Ländern. Ihre Produkte sind für ihre Zuverlässigkeit und Qualität bekannt, was Qiagen zu einem vertrauenswürdigen Namen in der Welt der Biowissenschaften und Diagnostik gemacht hat. Als börsennotiertes Unternehmen genießt Qiagen auch auf dem Finanzmarkt ein hohes Ansehen und ist Teil des DAX und NASDAQ.